Sonntag, 14. Juli 2019

Das Wochenende in Büchern - das Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen der Bücher. Weil es Überraschungen gab, weil ich euch was schenken will (jaaa, ihr könnt Bücher gewinnen) und weil ich dachte: Das ist doch mal was anderes, ein Wochenende nur anhand von Büchern zu erzählen.

Samstag, 13. Juli 2019

Ferienanfang! Jetzt hat die Kita geschlossen, wir sind alle zuhause, ich muss arbeiten, aber die Kinder haben Ferien. Und bei uns gibt es eine Tradition: Bücher zum Ferienanfang. Ich hab das Dinobuch und das von Bibi und Tina neulich entdeckt und wußte sofort: Darüber freuen sich die Kinder auf jeden Fall. Und genauso war es auch. Das Baby bekam auch eine Überraschung, seine Freude beschränkte sich auf das Besabbern des Buches. Bedeutet ganz sicher: Danke sehr.

Und, dass das Baby überhaupt ein Buch bekommen hat liegt daran, dass der Carlsen Verlag uns eine Buchbox geschickt hat. Prall gefüllt mit tollen Büchern für die langen, langen Ferientage. Allerdings habe ich die Bücher (bis auf das Babybuch) noch nicht den Kindern gezeigt. Weil ich das komisch finden würde, ihnen sofort einen ganzen Buchstapel in die Hand zu drücken. Sie schätzen Bücher sehr, und damit das so bleibt bekommen sie eben immer mal eins. Obwohl ich gestehe, ich freue mich schon sehr auf die neue Bücher. Und, damit ihr auch was davon habt, habe ich auch einige Bücher für euch rausgesucht, die ihr gewinnen könnt. Ganz unten im Post. (Es gibt auch mehr als nur Kinderbücher, versprochen)




Wir machen uns auf den Weg, Wochenendeinkäufe erledigen, und Kuchen einkaufen. Wir sind nämlich verabredet. Herr Annika möchte auch noch im Spielzeugladen vorbeischauen, er wünscht sich nach wie vor ein Feuerwehrboot. Es gibt keins, deswegen muss er unverrichteteter Dinge wieder losziehen.
Dann sind wir bei den Freunden und es ist toll. Weil fünf Kinder mal ganz ohne anfängliche Schüchternheit miteinander spielen, wir Erwachsenen uns unterhalten können. Mehrere Sätze am Stück!
Dem Runzelfüßchen ist es irgendwann zu trubelig, da zieht sie sich mit einem Tiptoi und dem Waldbuch zurück und entspannt ein wenig beim Rätseln, während um sie herum mit Eisenbahn und Feuerwehr gespielt wird.

Auf dem Heimweg wollen die Kinder bei Ikea Nudeln essen. Ich ja nicht, aber der Deal ist: Wenn es einen Platz auf dem Familienparkplatz gibt, dann essen wir da, wenn nicht, dann nicht. Es gibt leider einen freien Platz. Also Nudeln mit Tomatensoße für die Kinder, Süßkartoffelpommes für mich. Sehr nahrhaft... Nun ja.


Abends sitzen das Baby, mein Mann und ich auf dem Sofa. Wie immer. Ich wünschte, das Kind würde auch mal schlafen. So gucke ich mir dieses Buch an, was ein bißchen aussieht wie ein Kinderbuch, aber eigentlich eines für uns Mütter ist. Und was für ein schönes! Es geht darum was wir Mütter alles machen, leisten, wie wir für unsere Kinder da sind. Die Zeichnungen sind wunderwunderschön und ich finde, das ist ein echtes Geschenk an jede Mutter. Mir wurde das Buch von Ars Edition zugeschickt, aber es kommt auf meine Geschenke zur Geburtsliste,weil ich glaube, dass solche schönen Bücher auch in den schweren Zeiten helfen sich daran zu erinnern was für ein Glück es ist, Kinder zu haben.

Sonntag, 14. Juli 2019


Kein echtes Buch aber ein wichtiges Thema. Der Brief von "Ärzte ohne Grenzen" zeigt mir einmal mehr wie gut wir es haben. Und was für ein Zufall es ist, ob wir von Krankheiten und Krieg bedroht sind, oder nicht. Mich macht das demütig.

Ich überlege, was wir als Familie so unternehmen könnten. Die Ferien sind lang und die Kinder wollen was erleben. Dieses Buch hilft ein wenig bei der Entscheidung. Denn irgendwann will ich die Gutscheine, die da drin sind auch mal nutzen.

Dann lese ich noch ein wenig in einem Buch, was ich neulich in der Bibliothek entdeckt habe. Die Schule ist für uns noch ein Jahr weit weg, aber irgendwie merke ich, dass ich noch an meiner Einstellung dazu arbeiten muss. Und ich dachte mir, dass das Buch ja vielleicht dabei helfen kann.

Herr Annika möchte eines seiner Lieblingsbücher mit zu Oma nehmen. Ritter Otto und sein Reittier ist großartig und ich muss immer wieder drüber lachen, was die beiden so erleben. Nicht so sehr lachen muss ich über die extrem schlechte Laune, die mein Sohn so an den Tag legt. Zur Zeit gibt es jeden Tag Stress, wegen solcher Dinge wie Sandalen anziehen, Hose selbstständig anziehen oder aber auch einfach nur einmal falsch angucken. Mich macht das unfassbar müde. Weil er gleichzeitig auch der tollste Junge der Welt ist. Diese Extreme, ich kann damit nicht gut umgehen.

Wir lesen noch in einem Buch, das ich ebenfalls in der Bibliothek entdeckt habe. Lustigerweise ist es auch in der Carlsen Box enthalten, so dass ich mich immerhin mit dem Vorlesen aus dem dicken Buch nicht hetzen muss, wir haben es dann auch zuhause und ich kann diese Ausgabe hier einfach für die nächsten Kinder in die Bibliothek zurückbringen.


Und jetzt gibts was für euch! Ich habe mal geschaut was euch vielleicht eine Freude machen könnte und dachte mir, dass es ja vielleicht auch nett ist mehr, als nur Kinderbücher zu verlosen. Insgesamt gibt es sechs Bücher zu gewinnen, ihr könnt ja entscheiden, was am besten zu euch passt.
Gewinnen könnt ihr aus der Carlsen Box:

Flip Flap Bauernhof Tiere (sehr lustig, ein Popup Buch bei dem eure Kinder immer andere Tiere erschaffen können)

Baby Pixi Reime für ganz Kleine (ein Buch für die Allerkleinste, ich liebe das Baby Pixi Format sehr)

Zur Welt kommen - eine philosophische Betrachtung von Eltern werden (ich fand es etwas anstrengend zu lesen, wer sich für Philosophie interessiert wird hier sicher glücklich)

Entspannt erleben Babys 1. Jahr (da ist der Name Programm, ich habe es zur Geburt geschenkt bekommen, fürchte aber, bei mir hat das mit dem Entspannt erleben nicht geklappt)

Strampeln. Krabbeln. Laufen (Hier bekommt ihr Anregungen fürs Baby)

Er ist wieder da (Ein Roman, den ich meinem Mann mal gekauft habe. Er hat ihn ausgelesen, jetzt könntet ihr also... :D)

Gewinnspiel auf Runzelfüßchen

Und, irgendwas für euch dabei? Dann macht einfach beim Gewinnspiel mit.

Folgt dem Blog auf Twitter, liked Runzelfüßchen auf  Facebook, aboniert mich auf Instagram oder lest mich einfach gern.
Wenn ihr in keinem sozialen Netzwerk aktiv seid, dann erzählt doch einfach anderen von meinem Blog. :) Mitmachen könnt ihr also auch, wenn ihr mir einfach nur einen Kommentar da lasst.
Teilnehmen könnt ihr auch per Mail, dann bitte an: gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de

Dann gebt im Betreff bitte "Lesen" an, sonst kann ich die Mail nicht zuordnen.
   
Bitte entscheidet euch für ein Buch und schreibt dann den Titel in den Kommentar. Hinweise wie "Gern dabei" oder "Entscheide du" lasse ich nicht gelten. Und logo, auch ich freue mich über ein paar liebe Worte, die sind aber kein Muss und erhöhen auch die Gewinnchancen nicht. Sie sind nur gut fürs Zwischenmenschliche.
Diese Bücher könnt ihr gewinnen:


Flip Flap Bauernhoftiere
Babypixi
Zur Welt kommen
Entspannt durchs 1. Babyjahr
Strampeln. Krabbeln.Laufen
Er ist wieder da

 
Wer seine Mailadresse zur möglichen Gewinnbenachrichtigung nicht angeben möchte kann alternativ auch gern eine Mail an gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de schicken.

Hinweis
: Die Gewinner müssen mindestens 18 Jahre alt sein und eine Anschrift in Deutschland haben. Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren und Mails ermittelt.
Hinterlasst bitte einen Namen und eure Mailadresse. Ich werde den Gewinner per Mail benachrichtigen. Ihr müsst innerhalb von drei Tagen eure Postadresse mitteilen, sonst verfällt der Gewinnanspruch und ich lose erneut aus.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Teilnahmeschluss ist der 21. Juli. 2019 um 23:59 Uhr
.   
Viel Glück!

Und, wer kein Buch gewinnen möchte: Wie ist denn so ein Wochenende in Büchern? Gute Idee? Oder lieber wieder ganz normal?

Kommentare:

  1. Oh Bücher werden bei uns immer gern genommen Flip flap bauernhoftiere wäre toll. Wir hüpfen in den Lostopf. Ich lese deinen Blog gern Andrea. UlrikeF ulrike.fingerhut@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee, das Wochenende in Büchern :)
    Mein Sohn würde sich über das Flip Flap Bauernhoftiere freuen.

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Wochenende in Büchern sehr gut! Und gewinnen würde ich gerne das flip flap buch. Die Raupe liebt grad Bauernhofbücher und dies scheint ein sehr kreatives zu sein :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea, ich lese deinen blog gerne. Das Buch Flip flap bauernhoftiere wäre super für meine Tochter. Also hüpfe ich mal in den Lostopf. UlrikeF ulrike.fingerhut@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea, ich lese deine Wochenenden in Bildern sehr gerne und es diesmal anhand von Büchern zu zeigen ist eine tolle Idee :)
    Ich würde mich über "Strampeln, Krabbeln, Laufen" freuen, das würde ich gerne meiner Schwester zur Geburt ihres Kindes schenken. Liebe Grüße, Nada
    nadduda13@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, bitte gerne mehr Wochenende in Büchern. Mich würde noch interessieren, ob du das Buch "Stark in die Schule" empfehlen kannst? Unser Großer kommt auch im nächsten Jahr in die Schule und so langsam kann man sich ja schonmal mit dem Thema beschäftigen ;D
    Gewinnen würde ich gerne "Flip Flap Bauernhof Tiere" - wir haben bereits die Version mit den Dschungeltieren und unser Kleiner liebt es sehr.
    Dir lieben Dank für die schöne Verlosung Saskia
    frausajo(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  7. Durch Nr 3 bin ich echt ein Fan der unkaputtbaren Pixies geworden :]
    Wir stellen uns man in die Reihe für die Reime.

    Hab eine schöne Woche!

    Liebe Grüße, Katharina
    glaskerze at googlemail.com

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea, ich lese Deinen Blog sehr gern, weil Du mir so oft aus der Seele schreibst <3
    Und dazu noch die Gewinnspiel als Extra - ich finde es einfach nur toll!! Natürlich hüpf ich gern auch bei diesem Gewinnspiel für meinen kleinen Bücherwurm für das Flip Flap Bauernhoftiere Buch in den Lostopf. Vermutlich hätte nicht nur meine kleine, sondern auch meine große Tochter einen Riesenspaß zusammen. Vielleicht sogar wir alle an einem frühen Sonntagmorgen im Familienbett ;-))
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  9. Und hier die Gewinner der Bücher:

    Da Flip Flap Bauernhof-Buch war euer Liebling, oder? :D Gewonnen hat Joris.
    Zur Welt kommen geht an Kirstin
    Entspannt durchs 1. Babyjahr geht an Lydia
    Strampeln. Krabbeln.Laufen geht an Iris
    Er ist wieder da wollte keiner, das geht in die Buchbox.
    Das Babypixi wollte auch niemand, dann verschenke ich es eben an unser Baby. :D

    AntwortenLöschen