Freitag, 14. Juli 2017

Zuckerarmer Kuchen für Kinder


Zuckerarmer Kuchen fuer Kinder Rezept Kinderkuchen Zuckerarm Backen fuer Kinder Runzelfuesschen Goetterspeisekuchen
Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich LIEBE Kuchen. Und ich backe ihn auch wahnsinnig gern. Nun ist es nur so: Mit zwei kleinen Kindern ist das manchmal gar nicht so einfach. Nach wie vor halte ich ja auch an der zuckerfreien bzw. zuckerarmen Ernährung der Kinder fest. Das sind so die Ausgangsbedingungen für einen super einfachen, zuckerarmen Kuchen bei dessen Zubereitung die Kinder so gar helfen können. Hier kommt also mein Rezept für einen Kuchen aus dem Kühlschrank!

Alles was ihr braucht sind Frischkäse, Götterspeise und Löffelbiskuit. Klingt gut, oder? Obwohl ich lustigerweise in meinem gesamten Erwachsenenleben einen großen Bogen um Götterspeise gemacht habe. Irgendwie weiß ich inzwischen gar nicht mehr warum, denn mannomann ist das lecker. Das Runzelfüßchen und ich haben die festgewordenen Reste einfach als "gesunde" Gummibärchen gegessen.




Zutaten für zuckerarmen Götterspeise-Kuche


Ich habe diese Götterspeise- Torte in einer 20'' Springform zubereitet. So wird er schön hoch und ich schwöre, sechs Leute werden sich damit nen schönen Nachmittag machen können. Denn das, was da drin ist, das macht den Bauch angenehm voll.

Kuchen ohne Backen aus dem Kühlschrank





Eine kleine Warnung noch: Der Kuchen wird tatsächlich nicht gebacken. Und geht eigentlich auch echt schnell. Das, was ihr braucht, ist ein bißchen Geduld, weil alles im Kühlschrank erst festwerden muss. Das kann schon drei Stunden dauern.
Ich habe den Götterspeise-Kuchen abends mit meiner Dreijährigen angerührt und am nächsten Tag haben wir ihn gegessen. Über Nacht alles fest werden lassen erspart auch ganz viel "Ist er jetzt fertig"- Fragen, so als Tipp :D

Zuckerarmer Kuchen fuer Kinder Rezept Kinderkuchen Zuckerarm Backen fuer Kinder Runzelfuesschen Goetterspeisekuchen



Ihr braucht für den zuckerarmen Götterspeise-Kuchen:


  • 100g Doppelrahmfrischkäse
  • 200g Sahne
  • 3 EL Zucker, nicht gehäuft
  • 1 Packung Götterspeise zum Kochen für 0,5l Wasser
Für den Boden: 
  • 100g Löffelbiskuit
  • 60g Butter 

So geht der zuckerarme Götterspeisekuchen:


Zuckerarmer Kuchen fuer Kinder Rezept Kinderkuchen Zuckerarm Backen fuer Kinder Runzelfuesschen Goetterspeisekuchen
Zunächst den Boden vorbereiten. Dafür die Butter zerlassen und das Löffelbiskuit zerbröseln. Ich habe das mit einer Weinflasche und einer von diesen Zipplog-Tüten gemacht. Ihr solltet euch schon ein bißchen anstrengen, dass es alles schon kleingematscht wird, denn umso feiner wird dann auch der Boden. Wenn also alles ganz fein gemahlen ist, dann schüttet ihr die Brösel in eine Schüssel und mischt sie mit der warmen Butter. Gut durchmischen und das dann in der Springform verteilen. Anschließend kann die Form schon mal in den Kühlschrank.

Tipp für feste Götterspeise


Nun macht ihr euch an die Götterspeise. Dafür mixt ihr 3 EL mit dem Pulver und 300 ml Wasser. Ich weiß, auf der Packung steht was anderes, aber glaubt mir, ihr braucht die Götterspeise sehr sehr fest. Da ist wenig Wasser eine gute Idee. Ihr setzt die Mischung auf den Herd, achtet darauf, dass der Zucker sich gut auflöst, die Götterspeise aber nicht kocht.

Kuchen aus dem Kühlschrank


Von der noch flüssigen roten Soße nehmt ihr 100 ml ab und stellt sie nach etwas Auskühlen in den Kühlschrank. Das wird nachher die Dekoration.
Den Rest, also die 200ml mischt ihr mit 100g Doppelrahmfrischkäse und stellt das Ganze für 40 Minuten in den Kühlschrank. Nun habt ihr also Zeit euren Kindern zu erklären, dass es bis zum fertigen Kuchen noch mehrere Stunden dauert.

Götterspeise-Kuchen aus dem Kühlschrank


Nach 40 Minuten kommt die Sahne dran. Schlagt sie steif und hebt die Sahne dann unter die Götterspeise-Frischkäsemischung. Diese Creme gebt ihr nun auf den Boden und, ihr ratet es schon: Alles wieder in den Kühlschrank. Sieht aber jetzt schon ein bißchen nach Kuchen aus, oder?

Zuckerarmer Kuchen fuer Kinder Rezept Kinderkuchen Zuckerarm Backen fuer Kinder Runzelfuesschen Goetterspeisekuchen


Nach drei Stunden ist der Kuchen im Kühlschrank dann fertig, alle Zutaten sind durchgekühlt und fest. Oder ihr macht es eben wie ich und lasst alles über Nacht fest werden, dann könnt ihr am nächsten Tag einen erfrischend leckeren Kuchen genießen.
Ein Tipp fürs Lösen aus der Form: Einfach einmal vorsichtig am Rand langschneiden, dann reißt der Kuchen oben nicht ein.

Zuckerarmer Götterspeise-Kuchen für Kinder


Als letzte Handlung schneidet ihr die Götterspeise, die ihr zur Seite gestellt habt, in kleine Stücke.
In unserem Fall wollte das Runzelfüßchen fast die gesamte Götterspeise aufessen, weil sie sie irgendwie an Gummibärchen erinnert hat. Die Götterspeise-Stückchen verteilt ihr jetzt nach Lust und Laune auf dem Kuchen. Ich hatte noch Lust auf Streusel und habe deswegen noch ein bißchen Löffelbiskuit kleingemahlen und auch noch draufgestreut. Bei mir geht ja nichts über Streusel.

Tatatatata! Das war auch schon der ganze Zauber. Kinderleicht, oder?

Ich bin gespannt was ihr sagt und vor allem, wie euch der Götterspeise-Kuchen schmeckt.

1 Kommentar:

  1. Auf Götterspeise wäre ich jetzt nicht gekommen, da bin ich richtig gespannt! Ich glaube, ich muss am Wochenende schon mal eine halbe Version davon testen... für mich alleine. :D

    Und ansonsten... du könntest bestimmt auch gut einen Foodblog starten, die Fotos allein überzeugen mich nämlich schon!

    AntwortenLöschen