Sonntag, 2. April 2017

Von Sonnenschein - das Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Dieses Wochenende war der Frühling in der Stadt. Das war herrlich. Bis mein Mann und ich uns kurz mal in der Wolle hatten. Kennt ihr bestimmt auch, oder?

Samstag, 01. April 2017


Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Ich schaffe es tatsächlich mal zum Sport! Ich bin sehr sehr stolz auf mich und finde es toll, mich total auszupowern und an nichts denken zu können weil ich einfach so kaputt bin.
Mein Mann und die Kinder holen mich aber später ab, damit wir die Frühlingssonne genießen und spazieren gehen. Der Park ist voll, das Runzelfüßchen will gern auf einen Spielplatz. Sie darf aber nicht, weil sie sich unter der Woche verletzt hat und hat ein Spielplatzverbot bekommen.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Wir halten an einem Café und essen eine Kleinigkeit. Eigentlich hat niemand Hunger, am Ende finden alle etwas. Lustig, wie der Hunger manchmal beim Essen kommt.



Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Es ist Zeit fürs Fenster putzen. Die Weihnachtsdeko muss weg. Zur Verteidigung: Wir waren ja zwei Monate nicht da! Aber im April kann auch ich die Weihnachtsmänner nicht mehr sehen. Das Runzelfüßchen dekoriert neu und wir können immerhin mal wieder rausgucken. Das war in den letzten Wochen schon etwas trist.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Liebe Freunde kommen vorbei. Wir wollen Fotos aus Thailand zeigen und zusammen kochen. Zu Beginn reichen wir ein Lieblingsgetränk aus Thailand: Italian Soda. Im Prinzip Sprudelwasser mit sehr vielen Eiswürfeln und einem Klecks Sirup. Und hübsch garniert, klaro. Da kennt das Runzelfüßchen nichts. Normalerweise gibt es bei uns keine Strohhalme, weil ich das als Umweltverschmutzung empfinde. Aber in dem Fall mache ich natürlich eine Ausnahme.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Wir schauen die Fotos und schwelgen in Erinnerungen. Das Runzelfüßchen freut sich endlich die Lieblingsmenschen wiederzusehen und schiebt sofort die Bücher rüber. Sie möchte vorgelesen bekommen. Wir pausieren mit den Fotos und kochen Massaman-Curry, etwas, das ich in Thailand rauf und runter gegessen und sehr geliebt habe.
Es schmeckt verdamt gut und das Fernweh kommt mit voller Wucht zurück. Dagegen hilft nur eins: Mit wunderbaren Menschen eine wunderbare Zeit haben. Weil sie einem ja zeigen wieso es zuhause heißt. Weil da auch soviel auf einen wartet und sich auf einen freut.Dennoch planen wir uns bald auf nochmal auf den Weg zu machen.

Sonntag. 02. April 2017


Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Ich stehe auf und setze mich an die Overlock. Ich will mir ein Kleid nähen und bin fest entschlossen das heute in die Tat umzusetzen. Herr Annika hält ein frühes Mittagsschläfchen und das Runzelfüßchen hört Benjamin Blümchen, ich habe also tatsächlich ein wenig Zeit für mich.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Als das Kleid fertig ist ziehe ich es an und bin recht zufrieden. Es ist nicht perfekt aber ziemlich gut geworden. Ich zeige es meinem Mann, der mich anschaut, das Kleid anfässt und sagt "Soll das da so komisch aussehen?" Ich bin richtig sauer. So richtig. Weil es sich 1. nicht um ein gekauftes Kleidungsstück handelt, sondern um etwas selbstgemachtes und 2. ich da 4 Stunden dran gesessen habe. Da hätte ich mich über etwas Nettes ehrlich gefreut.
Ich bin so sauer, dass ich keine Lust auf den gemeinsamen Ausflug habe und meinen Mann mit den Kindern allein losschicke.
So allein mit mir beschließe ich, dass mir die Meinung meines Mannes mal als Ansporn dient: Ich nähe mir zunächst eine Leggings und suche dann noch Stoff um das Kleid nochmal zu nähen. Innerhalb kurzer Zeit sieht die Wohnung leicht chaotisch aus, aber so ist das manchmal. Als ich gerade das Kleid zuschneiden will kommen die Kinder zurück. Sie haben Gänseblümchen für mich gesammelt. Und ich merke: Ich habe sie ganz schön vermisst.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Mein Mann entschuldigt sich und wir gehen auf den Flohmarkt. Eigentlich brauchen wir nichts, bzw. müssten wir erstmal schauen was wir in den jeweiligen Größen der Kinder noch so haben. Beide sind im Urlaub ziemlich gewachsen, so dass die nächste Kleidergröße hermuss. Weil wir aber so unvorbereitet loslaufen nehmen wir nur zwei Bücher mit.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Wir gehen Eis essen und treffen zufällig einen Kindergartenfreund vom Runzelfüßchen. Und einfach so wird aus einem kleinen Spaziergang ein Kindernachmittag voller Lachen und Enten füttern und Laufrad-Rennen. Die Kinder spielen "Zahnarzt", das haben sie im neu gekauften Buch entdeckt und ich kann nicht aufhören zu grinsen. Ich vermisse das wirklich, dass man, wie im Urlaub, einfach aus der Hütte geht und sofort auf Kinder trifft mit denen das Runzelfüßchen spielen kann. Stattdessen muss man sich verabreden, planen.
Das bedauere ich, umso mehr genieße ich deswegen diesen Zufall.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kindern Berlin mit Kind Naehen fuer Kinder
Irgendwann müssen wir nach Hause, die Kinder müssen noch baden und dann Abendbrot essen. Das muss relativ pünktlich funktionieren, weil ich heute Abend noch arbeiten muss und dafür ein Zeitfenster einhalten muss.
Eigentlich sollte es, auf Runzelfüßchens Wunsch, Blumenkohl geben. Aber das passt zeitlich nicht mehr, deswegen gibt es Nudeln mit Tomatensoße und Möhre. Herr Annika isst und isst und isst. Wir freuen uns darüber sehr.

Wie andere Familien das Wochenende verbracht haben seht ihr wie immer bei Susanne.

Können eure Kinder sich einfach so verabreden oder ist das wie bei uns auch immer irgendwie eine längere Absprache?

Kommentare:

  1. Alles in allem klingt das doch nach einem guten Wochenende! Wie ist das zweite Kleid denn geworden?
    Trinkhalme habe ich mir inzwischen aus Edelstahl gekauft, die gehen einfach in die Spülmaschine und ich kann meinen Milchshake schlürfen! :-)
    Liebe Grüße,
    Lala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Strohhalme aus Edelstahl? Was es nicht gibt! Das ist aber eine tolle Idee, da muss ich mal nach Ausschau halten!
      Und das zweite Kleid habe ich nicht mehr geschafft, da kamen die Kinder zurück (und dann habe ich keine Nerven mehr dafür, es sollte ja ordentlicher werden als das erste)- Aber: Ich habe das erste Kleid, dass, was mein Mann nicht mag, gerade an. SO! :)

      Löschen
  2. Kinderdates werden mal so mal so gehandhabt. Manchmal, so wie heute, klappt das ganz spontan: die Mutter eines Kitafreundes sagt kurz vor dem Abholen, dass ihre Jungs die Räder dabei haben und zum Skateboardplatz wollen. Ich entscheide spontan mitzukommen, meine beiden Jungs sind begeistert, und noch ein weiteres Kind mit Mama schließt sich an. So spontane Dates klappen mit bestimmten Kindern. Mit anderen Kindern und deren Eltern ist die Terminfindung aber schwieriger, die haben an einem Tag Sport, am anderen kommt die Leihoma, und so bleibt manchmal nur ein Wochentag übrig, da dauert es manchmal mehrere Wochen, bis man das Date hinbekommt. Also mir sind die spontanen irgendwie am liebsten! Da wir nur an einem Tag in der Woche nen Termin haben, sind wir da auch relativ flexibel. LG Judith

    AntwortenLöschen
  3. In den Erinnerungen von Thailand schwelgen und den Freunden das Erlebte zeigen, klingt gut. Vielen Dank für den Einblick in dein Wochenende.
    Bei uns hat sich letztes Wochenende alles ums Campen, den Edersee und meinen Weg gegen die Angststörung gedreht.
    Vielleicht hast Du Lust mal reinzuschauen. Ich würde mich freuen.
    https://dieplaudertasche.com/2017/04/05/wib-wochenende-in-bildern-01-02-04-2017/

    Liebe Grüße
    Freya

    AntwortenLöschen