Sonntag, 18. Dezember 2016

Geburtstage feiern - Das Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Dieses Wochenende stand unter der Überschrift "Geburtstag feiern". Meinen eigenen, der sehr viel kleiner ausfiel als geplant, und einen Kindergeburtstag. Und wir waren irgendwie viel weniger unterwegs als erwartet. Na, Weihnachtszeit halt.

Samstag, 17. Dezember 2016


Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Das Runzelfüßchen bekommt Post! Also naja, so irgendwie. Ich hatte ihr vor einiger Zeit die "Bussi Bär" Zeitschrift gekauft und wie wohl alle Eltern erwarte ich von diesen Plastik-Extras nichts dolles. Aber das Fernrohr brach so fies ab, dass sie sich am Auge verletzt hätte, hätte ich sie damit spielen lassen. Und das schrieb ich dem Verlag. Nicht weil ich den Plastekram neu haben wollte, sondern weil ich der Meinung bin, dass solche Rückmeldung wichtig ist. Und nun hat sie ein neues Fernrohr. Leider ohne eine Nachricht, aber nun gut.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Das Runzelfüßchen ist zu einer Geburtstagsfeier eingeladen. Und hat sich als Geschenk einen selbstgenähten Hund für das Geburtstagskind gewünscht. Wir haben dann noch ein Angelspiel aus Holz dazu gekauft. Und als ich das Kuscheltier einpacken will bricht sie in Tränen aus. Sie möchte auch so ein Tier. Untröstlich ist sie.




Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Also setze ich mich ran. Und nähe ihr auch einen Hund während das Runzelfüßchen ganz aufgeregt um mich herumspringt und fragt wann ihr neuer bester Freund denn nun endlich fertig ist.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
4 wird Runzelfüßchens Geburtstagsfeierkind. Es ist laut und wild und schön. Wir kennen die meisten anderen Kinder und ihre Eltern nicht, aber das macht gar nichts. Denn beim gemeinsamen Basteln und Vorlesen lernen wir uns alle kennen.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Die zwei Hunde und ihre Besitzer_innen sind glücklich. Ich musste auch beiden noch eine Hundeleine basteln, so dass sie nun gemeinsam durch die Gegend gezogen werden.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Zuhause ist nun endlich Weihnachten komplett durchdekoriert. Fehlt nur noch der Baum. Mein Mann und ich machen es uns auf dem Sofa bequem und ich muss die ganze Zeit an einen Mann denken, den wir in der Bahn gesehen habe.
Ich vermute es war ein Geflüchteter, weiß es aber natürlich nicht. Jedenfalls herzte und scherzte ich mit Herrn Annika im Tragetuch. Und der Mann starrte uns an und ich sah, wie ihm die Tränen in die Augen stiegen. Es war so traurig. Mein Baby spürte das auch und strahlte den jungen Mann aus vollem Herzen an. Und er strahlte zurück. Ein unglaublich berührender und gleichfalls trauriger Moment.

Sonntag, 18. Dezember 2016


Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Geburtstagsfrühstück! Dazu hatte ich eingeladen. Leider haben so kurz vor Weihnachten natürlich viele andere Pläne und deswegen ist es ein sehr kleiner Kreis, der sich da an unserem Tisch versammelt. Das hinderte mich übrigens nicht daran, im Vorfeld eine SEHR große Torte zu kaufen. Die muss ich jetzt in den nächsten Tagen dann irgendwie unter die Leute bekommen.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
It´s Bügelperlenzeit! Das Runzelfüßchen kennt die schon aus dem Kindergarten und will nun auch zuhause damit basteln. Also machen wir alle mit - der Besuch hat sich schon verabschiedet.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Und hier das Ergebnis. Das Herz und die Kugel haben das Runzelfüßchen und ich zusammengelegt. Und ich habe dann noch kleine Ösen gelegt, so dass wir alles nun als Weihnachtsbaumschmuck enutzen können. Den Schlitten hat mein Mann gelegt, der Weihnachtsmann ist von mir.

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern
Die vierte Kerze auf dem Adventskranz leuchtet. Nun ist Weihnachten nicht mehr weit und ich freue mich darauf. Das Runzelfüßchen hat furchtbar schlechte Laune, wir sind eigentlich zum Weihnachtsmarkt-Spaziergang verabredet. Das müssen wir aber absagen weil meine Tochter wieder wütet und tobt und nicht will. Und dann machen wir eben das: Nicht wollen. Zuhause bleiben. Ruhig den Tag ausklingen lassen.
Dafür überrascht uns das Baby: Er will stehen. Und macht das auch. Nach krabbeln ist nun also auch hochziehen an Mama und Papa ganz hoch im Kurs. Wir freuen uns mit ihm und wünschen uns gleichzeitig er würde sich doch noch etwas Zeit lassen. Bittersüße Elternschaft. 

Runzelfuesschen Elternblog Leben mit Kind in Berlin Wochenende in Bildern

Und hier schon ein mittlerweile altbekanntes Bild. Ich verpacke wieder Gewinne. Und gebe zu: Ich ärgere mich über die, die an Gewinnspielen teilnehmen und dann keine Kontaktmöglichkeit hinterlassen. Oder sich nicht melden, so dass ich die Gewinne dann hier wieder neu auslosen muss. Das frisst sooooo viel Zeit. Ich will euch doch nur eine Freude machen. Aber ich merke auch: Im nächsten Jahr kann ich das nicht mehr stemmen. Da muss ich mir was anderes überlegen.

Wie andere Familien das Wochenende erlebt haben seht ihr wie immer bei Susanne.

Haltet durch, die Feiertage sind nah! Trinkt einen Tee und kommt gut in diese neue Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Andrea, alles Liebe noch zum Geburtstag! Ich wollte schon viel früher kommentieren, aber das ist hier im verfrühten Babyflausch untergegangen ;)
    Euer Wochenende liest sich gut und ich mag ja diese klaren Vorstellungen vom Runzelfüsschen, was so genähtes angeht sehr <3

    Liebe Grüße
    Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karo,

      vielen Dank für deine Nachricht. Und verfrühter Babyflausch - das habe ich gar nicht mitbekommen! Alles Gute für euch! Hach, das werden nun aufregende Zeiten.

      Lasst es euch gut gehen! <3

      Alles LIebe,

      Andrea

      Löschen