Mittwoch, 1. Juni 2016

Mein Bruder Annika - Teil 2

Ein Bruder namens Annika Runzelfuesschen Blog Elternblog Leben mit Kleinkind und Baby


Bevor das Baby auf die Welt kam, war das Runzelfüßchen fest davon überzeugt, dass sie einen Bruder bekommt. Und der sollte ihrer Meinung nach Annika heißen. Darüber habe ich schon mal gebloggt.

Nun ist das Baby da und tada...es ist wirklich ein Bruder. Das Runzelfüßchen war natürlich nicht überrascht. Dass wir ihn aber nicht Annika genannt haben scheint ihr irgendwie entgangen zu sein.



Mein Bruder Annika


So informierten mich die Erzieher_innen im Kindergarten, dass sie etwas verunsichert sind ob wir denn nun einen Jungen oder ein Mädchen bekommen haben. Denn das Runzelfüßchen erzählt eben überall nach wie vor, dass ihr Bruder Annika heißt. Da wollten sie doch gern mal nachfragen...

Namensgeschichte für Kinder


Auch ihrer Oma, unserem Freunden und Nachbarn erzählt sie, dass ihr Bruder nun da ist. Sie sei so glücklich über ihre Annika.
Ich muss jedes Mal lachen und freue mich darauf, den Kindern später mal dieses Geschichte zu erzählen.

Hatten eure Kinder auch so eine Namensobzession?

Leave a Comment: