Sonntag, 27. März 2016

Von Meerjungfrauen und Sonnenwetter - das Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog


Dieses Wochenende ist ja, wie ihr wisst bekanntlich Ostern. Ich zeige euch, auch wenn es sich anbieten würde, dennoch nicht alle Ostertage, sondern ganz klassisch nur Samstag und Sonntag. Das liegt vor allem auch daran, dass wir am Freitag einfach nur seeehr gemütlich im Schlafanzug unterwegs waren...

Samstag, 26. März 2016


Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
"MUSIK, Papa!" fordert das Kind und zerrt auch gleich eine CD aus dem Regal. Mein Mann ist mächtig beeindruckt, dass sie sich für M.I.A. entschieden hat. Ich lasse ihm den Glauben, es hätte etwas mit der Musik und nicht etwa dem bunten Cover zu tun...

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Nach dem Frühstück wollen wir ein paar Einkäufe machen. Nichts Dramatisches, eher so Kleinigkeiten. Ich bin überrascht, dass unser Kiez so ruhig ist und genieße es sehr, so ohne Hetze einfach mal durch die Gegend zu bummeln. Wobei bummeln ein gutes Stichwort ist. Mir knicken immer mal wieder die Beine weg und ich muss sehr viele Pausen machen. Das ist die Schattenseite des Unterwegssein. Nach dem kleinen Ausflug gibt es daher einen langen Mittagsschlaf.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Später will das Runzelfüßchen gemeinsam mit mir malen. Dabei hat sie sehr genaue Vorstellungen davon, was ich darf. Kreise machen nämlich. Mit Farben, die sie mir zuteilt.


Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Apropos Vorstellungen. Das Runzelfüßchen hat da noch eine ganz andere Idee. Sie wünscht sich eine neue Puppe. Eine"Meer(jung)frau" soll es sein. Ich gebe mich geschlagen und sage ihr, dass sie schon mal den Stoff für Körper, Schwanz und Haare aussuchen soll. Das Ergebnis, soviel ist sicher, wird bunt. Ich komme aber nur zum Zuschneiden. Danach bin ich total platt und mir gehts nicht so gut, weswegen ich mir einen entspannten Abend auf der Couch gönne.




Sonntag, 27. März 2016


Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Osterspaziergang, yeah. Ganz klassisch zieht es uns bei schönstem Sonnenwetter nach draußen. Ich verteile überall kleine Aufmerksamkeiten und weise das Kind darauf hin, dass sie wohl den Osterhasen übersehen hat. Sie freut sich und sammelt mit Begeisterung ihre kleine Tasche voll mit Sandförmchen, zuckerfreien Keksen und Obst. Sie hilft großzügig auch ihrem Papa bei der Suche.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Auf dem Spielplatz müssen die neuen Förmchen natürlich sofort eingeweiht werden. Ich mache es mir auf der Bank in der Sonne gemütlich und freue mich über die entspannte Zeit mit Mann und Kind. Das Baby im Bauch dreht und dreht und dreht sich, ganz so, als würde es auch die Sonne näher kennenlernen wollen.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Nach dem Mittagsschlaf nehmen das Runzelfüßchen und ich das Projekt "Meerfrau" wieder in Angriff. Sie bestimmt ganz genau wo der Seestern, der Bikini und die Haare hinkommen. Auch eine Krone verlangt sie. Und einen "kini"... Kommt alles mein Kind. Dauert dann nur etwas.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Auch wenn das Wetter nicht mehr soooo schön ist, wir wollen das erste Eis des Jahres essen. Also gehen wir noch mal los und lassen es uns gut gehen.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Danach geht es noch eine Runde auf den Spielplatz. Wo mittlerweile die Kirschblüten blühen.

Wochenende in Bildern Naehen fuer Kinder Meerjungfrau naehen Runzelfuesschen Elternblog
Bevor das Runzelfüßchen ins Bett entschwindet überlässt sie mir übrigens noch die Aufgabe ihre Meerfrau fertig zu nähen. Also auszustopfen. Aber für sie ist das fast dasgleiche.
Alles in allem ein ruhiges, wunderbares Wochenende.

Wie andere Familien das Wochenende erlebt haben, erfahrt ihr bei Susanne.

Was habt ihr euren Kindern zu Ostern geschenkt?

Kommentare:

  1. Jaaa - das erste Eis! Hier auch! Herrlich...

    AntwortenLöschen
  2. Da hattet ihr ja Glück mit dem Wetter. Hier hat es leider fast den ganzen Tag geregnet. Aber zum Glück stört es die Kinder ja nicht, wo sie suchen ;-)
    LG, Viola

    AntwortenLöschen