Sonntag, 20. März 2016

Im Krankenhaus

Runzelfuesschen Elternblog Schwanger im Krankenhaus Sorgen in der Schwangerschaft


Eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle lauter tolle Bilder von unserem Wochenende in Kitzbühel zeigen.
Leider musste ich aber Sonntag kurz mal ins Krankenhaus (was da halt so kurz ist...)
Es gibt Entwarnung, das Baby befindet sich an Ort und Stelle, ich aber muss etwas mehr auf mich achten. Und da mir der Schreck noch in den Gliedern steckt verzichte ich leider für heute aufs Bloggen und mache einen gaaaanz ruhigen Abend.

Passt auf euch auf!

Kommentare:

  1. Alles Liebe für Dich! Paß auf Dich auf!!
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  2. Ui, gut, das alles in Ordnung ist. Pass auf euch auf und erhole dich gut!
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße und gute Besserung. Ich hoffe, du hast genug Ruhe und Jemand, der mal auf dein Kind aufpassen kann. Laura von www.heuteistmusik.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh schön, noch eine mit-schwangere. :) und kh hatten wir auch schon hinter uns. es ist so wichtig, öangsam zu machen und auf den eigenen körper zu hören...:)
    lieben gruss
    Nat von www.kukalka.de

    AntwortenLöschen