Sonntag, 20. September 2015

Von Herbstanfängen und Geschenken - das Wochenende in Bildern



Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Dieses Wochenende war ganz unglaublich gemütlich. Und weil es so schön war und ich 400 Fans auf Facebook feiere und weil ich gerne schenke und überhaupt und sowieso könnt ihr auch mal wieder etwas gewinnen.

Samstag, 19. September 2015


Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Vor dem Hasen ist nach dem Frühstück oder so. Wir mussten im Tiermitellfutterbedarfshandel einen Kratzbaum für die Katze besorgen. Und tada... Es gab auch jede Menge Kleingetier, was da tagein, tagaus auf Käufer_innen warten muss. Das Runzelfüßchen fand diesen Zoo natürlich total spannend, ich eher bemitleidenswert.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Mittagessen! Im Salatladen in dem man die Zutaten selbst zusammenmischen kann. Lecker!

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Der Postbote bringt ganz wunderbare Post. Weleda schickt ein 30 Jahre Calendula-Geburtstagspäckchen. Ich freue mich sehr darüber. Und auch, dass genau ich in der Pressemeldung erwähnt werde.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Nach dem Familienmittagsschlaf überlegen wir, was wir essen wollen. Genug Kochbücher um uns inspirieren zu lassen haben wir, hier mal eine ganz kleine Auswahl.




Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Zähne putzen. Gefühlt braucht das Runzelfüßchen alle zwei Wochen eine neue Bürste. Sieht das bei euch auch so aus?

Sonntag, 20. September 2015


Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Der Tag beginnt sehr früh und eher unschön. Die Windel hat nicht gehalten. Ok, das Runzelfüßchen trinkt nachts gern noch mal was, aber mich nervt es, dass die Windeln, die angeblich 12 Stunden halten es eben nicht tun. Wieder und wieder nicht.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Raus auf den Spielplatz. Während der Mann kurz das Kind bespaßt, dass sich dann einen neuen Freund sucht, lese ich die "Herzdamegeschichten" in der Sonntags-FAZ. Ich liebe diese Rubrik und bewundere aus rein journalistischer Sicht diese Arbeit.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Schnelles Mittagessen. Ich kann Spinat ja mal so überhaupt nichts abgewinnen, aber das Runzelfüßchen isst es super gern. Und ich dann eben die Kartoffeln und das Ei.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Ich lege mich gemeinsam mit dem Kind zum Mittagsschlaf hin, aber nach einer Stunde werde ich wach, während sie noch selig schlummert. Nach einer Runde Kuscheln entschließe ich mich einen Kuchen zu backen. Das Runzelfüßchen ist gerade im totalen Kuchenbackwahn und wünscht sich jeden Tag "Mama, Ssssokokuchn". Dein Wunsch ist mir Befehl.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Nachdem sie wach ist will sie den Kuchen natürklich entsprechend dekorieren. Soll sie ruhig. Es ist übrigens das gleiche Rezept wie letzte Woche, als das mit dem Kakao nicht so ganz hingehauen hat. Diesmal ist es wirklich köstlich.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen
Auch dem Runzelfüßchen schmeckts, wie ihr Kinderstuhl danach eindrucksvoll beweist.

Mit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind RunzelfuesschenMit Kind in Berlin Elternblog Backen mit Kind Runzelfuesschen

Wir gehen noch eine Runde spazieren, aber davon habe ich keine Fotos gemacht. Hier aber nun die Überraschung für euch. Von Giochi Preziosi gibt es die Chicciobello Babypuppe in einer Sommerversion. Ja, der Sommer ist in Deutschland schon fast vorbei, aber hey, Puppe ist Puppe. Das Runzelfüßchen liebt diese Puppe sehr, ich durfte sie mir fürs Foto nichts ausleihen, sondern musste warten, bis sie im Bett war. Unsere Chicciobello ist die meiste Zeit nackig, aber, und das scheint wichtig, mit einer Sandale bekleidet. Die Sonnenbrille darf der kleine Junge auch ab und zu tragen. Meist aber sitzt er auf den Schultern meiner Tochter und erkundet so die Welt.

Babypuppe zu gewinnen


Wenn ihr der Chicciobello ein neues Zuhause geben wollt (also der in der Originalverpackung, die Nackte bleibt natürlich hier), dann hier wie immer die Bedingungen.

Folgt dem Blog auf Twitter, liked Runzelfüßchen auf  Facebook, aboniert mich auf Instagram oder schenkt mir ein Herz bei Brigitte Mom. Wenn ihr in keinem sozialen Netzwerk aktiv seid, dann erzählt doch einfach anderen von meinem Blog. :) Mitmachen könnt ihr also auch, wenn ihr mir einfach nur einen Kommentar da lasst.
Teilnehmen könnt ihr auch per Mail, dann bitte an: gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de
Dann gebt im Betreff bitte "Puppe" an, sonst kann ich die Mail nicht zuordnen.

Meine Frage an euch: Frühling, Sommer, Herbst und Winter, welche ist eure liebste Jahreszeit? 
Wer seine Mailadresse zur möglichen Gewinnbenachrichtigung nicht angeben möchte kann alternativ auch gern eine Mail an gewinnspiel at runzelfuesschen punkt de schicken.

Hinweis: Die Gewinner müssen mindestens 18 Jahre alt sein und werden unter allen Einsendern von Kommentaren und Mails ermittelt. Dafür hinterlasst bitte einen Namen und eure Mailadresse. Ich werde die Gewinner per Mail benachrichtigen. Ihr müsst innerhalb von sieben Tagen eure Postadresse mitteilen, sonst verfällt der Gewinnanspruch und ich lose erneut aus.
Mitmachen können alle Leser_innen des Blogs mit einer Wohnanschrift in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Teilnahmeschluss ist der 27. September 2015 um 24 Uhr
.   
Viel Glück!
 

Kommentare:

  1. also schokokuchen geht bei mir auch jeden tag! :) guten geschmack hat sie, die kleine!

    also die puppe wäre ja super für meinen großen, der spielt total gerne damit!

    meine lielingsjahreszeit ist eindeutig der frühling! ich liebe es, wenn alles wieder zu wachsen und blühen beginnt!

    lg ina
    bernina (ät) live (punkt) at

    AntwortenLöschen
  2. Hui, Chicciobello wäre perfekt für unsere Kleine, eine männliche Puppe fehlt hier eindeutig noch.
    Meine liebste Jahreszeit ist der Sommer, ewig draußen sitzen, Eis essen, schwimmen gehen und Kleider tragen. Einfach schön. 😊

    AntwortenLöschen
  3. Gewonnen hat Juliane! Herzlichen Glückwunsch! Und auch hier: sorry, dass ich immer vergesse es zu erwähnen!

    AntwortenLöschen