Mittwoch, 18. März 2015

Werbung: Retropussys tolle Ketten (für Mütter)

Runzelfuesschen_Retropussy

Heute will ich euch mal eine tolle Kette zeigen, die ich unglaublich cool finde. Und sie ist handgemacht, was mir gleich noch mal so gut gefällt.



Handgemachtes von Retropussy


Die Kette ist von Retropussy, einem Ein-Frau-Unternehmen. Ich bin durch Alu von große Köpfe auf sie aufmerksam geworden, denn sie hat verschiedene Ketten oft auch als Profilbild bei Twitter. Und fand, dass sie etwas ganz besonderes ist. ABER, aber, ich habe ja eine Tochter. Die gern an vielen Dingen herumreisst. Deswegen war ich mir unsicher, ob die Kette wirklich etwas für mich ist. Also habe ich Kontakt zur lieben Retropussy aufgenommen und einfach mal angefragt.

Runzelfuesschen_Retropussy

Kleinkind und Ketten


Und siehe da: Sie wollte, dass wir es mal probieren. Ihre tollen Ketten quasi dem Kleinkindtest unterziehen. Das obercoole, was nicht nur für mich, sondern für alle gilt: Ihr dürft die Farben selbst wählen! Da ich ja mehr so der Regenbogenkunterbunt-Typ bin, hat Retropussy sich voll ins Zeug gelegt und mir freie Wahl gelassen. Ich durfte bestimmen welche Farben ich auf keinen Fall wollte (ich glaube, wenn man weniger farbmutig ist, dann darf man auch schlicht bestimmen welche Farben es sein sollen) Und dann hat sie losgelegt. Wie genau, das weiß ich nicht, das mit der Handarbeitsniete bei mir hatten wir ja schon geklärt.

Kunterbunte selbstgemachte Ketten


Aber nach ein paar Tagen hat sie sich gemeldet und gemeint, dass die Kette fertig sei. Und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt ich war. Wir haben uns, da wir beide in Berlin wohnen, sogar zur Übergabe getroffen. Ist ja auch toll, die Menschen hinter den Shops kennenzulernen. Was soll ich sagen, wir haben uns super gut verstanden und nicht nur ich, auch das Runzelfüßchen war von der Kette ganz begeistert. Sie ist so ein echtes Schmuckstück und meine Tochter ruft mittlerweile immer "Kette, Kette", wenn sie mich sieht.

Runzelfuesschen_Retropussy

 Mama, Kind und Ketten


Was den Kleinkindtest angeht: Den hat die Kette mit Bravour bestanden. Das ein oder andere Mal haben sich die kleinen Hände meiner Tochter da schon mit Schmackes dran festgehalten, aber alles hält, nichts löst sich auf. Die Kette ist super weich und kuschelig und ein absoluter Hingucker. Obwohl ich sonst gerne bunte Kleidung trage, wenn ich die Kette umhabe, darf das auch mal entfallen. Weil die selbst so gut wirkt.

Nun habe ich entdeckt, dass Retropussy ein neues Design im Shop hat... Großartige Idee und ich bin schon wieder ganz Feuer und Flamme. Ihr auch? Dann schaut mal rein.

Leave a Comment: