Donnerstag, 11. September 2014

Baby will stehen

Ich hatte ja vor kurzem schon darüber berichtet, dass mein Baby sich überall hochzieht. Nun wagt sie, im wahrsten Sinne des Wortes, den nächsten Schritt.



Baby will freihändig stehen


Meine Tochter hatte den Trick mit dem hochziehen ja schon recht bald raus. Nun aber zieht sie sich nicht nur am Couchtisch, dem TV Board oder dem CD-Regal hoch, nein, sie lässt auch noch wagemutig los. Mein Baby steht also freihändig. Ungefähr zwei Sekunden. Dann macht es "plums" und sie sitzt auf ihrem Windelpo. Sie schaut sich kurz um und zieht sich wieder hoch.

Baby lässt sich nicht entmutigen


Ich bewundere das sehr, vor allem ihren Mut es immer und immer wieder aufs Neue zu wagen. Sie lässt sich nicht beirren, sie will lernen wie man freihändig steht und setzt alles daran. Das macht ihr eine riesige Freude und sie jauchzt und freut sich.

Mama kann vom Baby lernen


Mein Runzelfüßchen fällt hin und steht wieder auf, wieder und wieder. Sie vertraut sich selbst und davon kann ich mir nur eine dicke Scheibe abschneiden.
 Ich will versuchen ein Stückchen so zu werden wie meine Tochter. Mich nicht gleich entmutigen zu lassen wenn etwas nicht klappt, sondern dran blieben und es besser machen. 

Habt ihr auch solche Momente, in denen ihr etwas von euren Kindern lernen könnt?


Leave a Comment: