Mittwoch, 14. Mai 2014

Baby und Haustiere

Das Runzelfüßchen kränkelte. Sie hatte Fieber, zum zweiten Mal in ihrem jungen Leben, und Schnupfen. Sie hatte aber dennoch gute Laune, ich war wohl besorgter um das Kind als sie selbst. Aber nicht nur ich machte mir Gedanken, auch meine Katze sorgte sich. Und so stellte sie sich mal wieder zur Verfügung um mein Runzelfüßchen zu unterhalten.



Katze mag Baby nicht


Meine Katze ist kein allzugroßer Fan meiner Tochter. Das kann ich verstehen, immerhin ist so ein Baby laut und kennt nur seine eigenen Bedürfnisse. Als Mutter verstehe ich das, aber ein Tier bringt wenig Verständnis dafür auf, wenn das Futter mal 30 Minuten später kommt, weil erst noch das Baby in den Schlaf gewiegt werden muss.

Großes Geschenk fürs Baby


Nun aber, mit der Erkältung und dem Fieber, da war mein Stubentiger wieder verlässlich da. Die Miez sprang zu uns aufs Sofa und kuschelte sich so nah an das Runzelfüßchen heran, dass die ihre Patschehand über das seidige Fell streichen lassen konnte. Hoch und runter. Hoch und runter. Immer wieder. Erstaunlicherweise schien auch meine Tochter dieses besondere Geschenk zu verstehen und griff weder beherzt ins Katzenfell, noch schrie sie voller Freude laut auf. Ganz so, als wüßte sie, dass die sensiblen Ohren des Mitbewohners eine Pause brauchten.

Baby darf Katze streicheln


Schnurrend verharrte die Miez für zehn Minuten in dieser Position und meine Tochter strich andächtig übers Fell. Dann war aber die Geduld beider Parteien erschöpft und mein Runzelfüßchen musste ihrer Lebensfreude in Form schriller Gluckser Ausdruck verleihen.

Baby erkennt Katze


Diese Lautäußerungen hat sie aber seit diesem Moment auch beibehalten. Sobald sie die Katze erblickt verfällt sie wieder in diese freudigen Ausrufe, die deutlich zeigen, dass sie genau erkennt wer da zu Besuch vorbeikommt. Da kann es schon mal passieren, dass ihr ein zuckersüßes Mhhhmmmm entfleucht, wenn die Mieze es sich auf dem Sofa gemütlich macht. Das wird für beide sicher noch eine aufregende Zeit, wenn das Runzelfüßchen krabbeln kann. 


Leave a Comment: