Mittwoch, 19. März 2014

Baby ertastet die Welt

Das Runzelfüßchen lernt seine Welt jeden Tag ein bißchen besser kennen. Heute beispielsweise hat sie erfahren, dass es unterschiedliche Materialien gibt.



Jeden Tag was Neues


Das Baby wurde wach, wir kuschelten und ich konnte dabei zusehen, wie sie etwas ganz Neues, für sie vermutlich Beeindruckendes kennenlernet. Sie erforschte, dass sich Materialien unterschiedlich anfühlen können.

Baby begreift 


Zufällig streichelten ihre kleinen Fingerchen über den eher rauen Stoff des Stillkissens. In der anderen Hand hielt sie meine Bettdecke. Und plötzlich kratze sie wieder am Kissen. Dann knuddelte sie die Decke. Dann sah sie mich fragend an. Ich erklärte dem Baby, dass es verschiedene Stoffe gibt, die sich eben unterschiedlich anfühlen. Sie solle das doch noch mal überprüfen und das Stillkissen und die Decke befühlen. Das tat meine Tochter dann auch. Sie streichelte und kratzte und guckte mich ganz durchdringend an. Das Baby schien genau zu begreifen, was ich ihr da erzählt hatte. Es war unbeschreiblich großartig, dass ich dabei sein konnte, wie meine Tochter etwas vollkommen Neues kennenlernte.

Leave a Comment: